SFB Masters

Am 10.06.2018 veranstalten die Sportfreunde einen Sponsorenlauf für Familien, Freundeskreise oder auch Firmen. Der Erlös ist für den neuen Trainingsplatz. Weitere Infos gibt es auf den Flyer und unter der Teilnahmebedingung.

Hier geht´s zur Teilnahmebedingung und Anmeldung:  Anmeldeformular SFB Masters Das Anmeldeformular bitte an sfb-masters@sportfreunde-broekhuysen.de

Der Parkour für alle Neugierigen!

 

Rock in den Mai 2018

Ihr wisst noch nicht, was Tanz in den Mai ansteht?

Die SF-Broekhuysen laden zur Open Air Veranstaltung am Sportplatz in Broekhuysen ein.
Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8€ und an der Abendkasse 10€.

Karten sind bei allen Spielern der 1. & 2. Herrenmannschaft und der Damenmannschaft erhältlich.

Die Band 30past7 und DJ Frank werden uns auf den Sommer einstimmen

Oster Camp 2018 Fussball Schule Grenzland bei den Sportfreunden

Oster-Camp der Fussballschule Grenzland in Broekhuysen mit über 30 Kids

In den letzten Tagen fand auf der Anlage der Sportfreunde Broekhuysen das Oster-Camp 2018 der Fussballschule Grenzland statt. Über 30 motivierte Kids wurden an drei Tagen abwechselnd von den professionellen Trainern der Fussballschule Grenzland trainiert. Die jungen Nachwuchskicker wurden dabei unter anderem vom Nachwuchsleistungszentrums-Trainer Wiel betreut. Dieser war begeistert vom Verhalten der Kids: „Die Kinder haben klasse mitgezogen. Das hat die Qualität im Camp hochgehalten, so konnten wir super trainieren.“ Auch der ehemalige Bundesliga-Profi Bekim Kastrati hatte sichtlich Spaß mit den Kids: „Das Camp war super, die Kinder waren sehr motiviert und wir hatten jede Menge Spaß zusammen.“

Die Kinder übten unterschiedliche Schwerpunkte in spielerischen oder auch schon anspruchsvolleren Variationen mit taktischen Elementen. Während des Camps konnten alle Teilnehmer Ihre Schussgeschwindigkeit messen und erhielten am Ende ihre Leistungsdaten auf einer Urkunde mit nach Hause. „Unseren Kindern hat das Camp sehr gut gefallen. Sie hatten Spaß, haben durchaus etwas gelernt und waren Abends natürlich erschöpft.“ so die Stimmen einiger Eltern am Rande des Camps.

Alle Kids erhielten am ersten Tag des Camps ein eigenes JAKO-Trikot der Fussballschule Grenzland als Erinnerung an die drei Tage in Broekhuysen, eine eigene Camp-Trinkflasche für die Getränke-Station, sowie ein warmes Mittagessen rundeten die Camp-Tage ab. Zum Ende hin gab es viele strahlende Gesichter bei den Kids, die wie der kleine Max, am Ende alle eine von den Trainern unterschriebe Urkunde mit nach Hause nehmen durften: „Es hat mir richtig viel Spaß gemacht. Die Trainer waren total nett und die Übungen klasse!“

Auch in den kommenden Ferienzeiträumen bietet die Fussballschule Grenzland wieder Fussballcamps in der Region an. Alle Termine, weitere Informationen, sowie Anmeldemöglichkeiten dazu gibt es unter www.fussballschule-grenzland.de.

Spendenergebnis für action medeor

Gleich 20 Familien haben den Teilnahmebetrag um 1 € aufgerundet. Diese Summer verdoppeln wir und es fließen 40 € an action medeor! Damit können zwei unterernährte Kinder in Krisengebieten dieser Welt mit Spezialnahrung wieder gekräftigt und ein lebensbedrohlicher Zustand abgewendet werden.

Mit sportlichen Grüßen

Das Team der Fussballschule Grenzland


Oster-Fußball-Camp 2018 mit Unterstützung der Sparkasse Rhein-Maas und der Grenzland Fußballschule auf der Platzanlage der Sportfreunde Broekhuysen

Auch in diesem Jahr findet in der zweiten Ferienwoche der Osterferien wieder ein Fußball Camp statt, diesmal unter neuer Leitung der Grenzland Fußballschule. Wir möchten mal was Neues ausprobieren damit es für die Kinder wieder ein Interessantes Training wird. Mit Unterstützung der Sparkasse Rhein-Maas und den Sportfreunden Broekhuysen wird den Nachwuchskickern im Alter von 5 – 14 Jahren die Möglichkeit gegeben, ihre fußballerischen Fähigkeiten zu optimieren. An drei Tagen schult das Trainerteam der Grenzland Fußballschule unsere jungen Fußball Kids aus unserem und den umliegenden Vereinen mit gezielten Trainings- und Übungseinheiten. Hauptaugenmerk wird hierbei auf einem Kind- und jugendgemäßen Schnelligkeitstraining, Persönlichkeitsentwicklung im Fußball, Wahrnehmungs- und Orientierungsschulung ohne und mit Ball sowie Entwicklung der Spielintelligenz gelegt. Ergänzt werden diese Trainingseinheiten um Stationstraining, spannende Wettbewerbe und Kleingruppenturniere. Alles Voraussetzungen, um im Fußballsport erfolgreich zu sein. Gesponsert wird das „Fußballcamp 2018“ wieder von der Sparkasse Rhein-Maas und aus der Vereinskasse der Sportfreunde Broekhuysen sowie einem Eigenanteil der Eltern, der in diesem Jahr 79,00 € beträgt und damit um 10,00 € vergünstigt ist.
Die Kinder der letzten beiden Oster-Fußball-Camps waren begeistert und hatten ihren Spaß.
Es wäre schön, wenn sich wieder viele Kinder anmelden und wir die Erfolge der letzten Camps wiederholen könnten. Also liebe Eltern – meldet eure Kinder auch in diesem Jahr für eine tolle Aktion der Sportfreunde Broekhuysen an!

Mit sportlichen Grüßen
Bodo Peters

Weitere Infos über die Fussballschule Grenzland findet Ihr hier.

Tannenbaumsammlung am kommenden Samstag

Die Jugendabteilung der Sportfreunde Broekhuysen führt am kommenden Samstag wieder eine Tannenbaumsammlung durch. Spieler der A-Jugendmannschaft sammeln im Stadtkern von Straelen und im Ortskern von Broekhuysen Weihnachtsbäume ein. Es wird gebeten, diese gut sichtbar am Straßenrand zu  stellen. Die Spielerinnen und Spieler der jüngeren Jugendmannschaften bitten in Begleitung ihrer Eltern um eine Geldspende für das Einsammeln.  Die Spenden kommen der Vereinsjugendarbeit zugute.

SFB Sieger bei der Hallenkreismeisterschaft

Unsere Erste ist Sieger bei der Hallenkreismeisterschaft geworden. Im Endspiel gegen die SGE Bedburg-Hau stand es nach der regulären Spielzeit 4 : 4. Trotz 3 : 0 Führung konnten wir den Vorsprung nicht halten und mussten den 4 : 4 Ausgleich hinnehmen. Im anschließenden 9 m-Schießen hatten unsere Spieler dann die stärkeren Nerven.

SFB bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft

Unsere Erste gehört wieder zu den Auserwählten, die bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft in der Gelderner Sporthalle „Am Bollwerk“  mitspielen. Gespielt wird am 6. und 7. Januar.

Unsere Erste trifft in der Gruppe A auf den Oberligisten SV Straelen sowie auf die BezirksligistenTSV Wachtendonk-Wankum und GSV Geldern .

In der Gruppe B spielen der Landesligist 1. FC Kleve sowie die Bezirksligisten FC Aldekerk, SV Walbeck und SGE Bedburg-Hau.

Beginn ist am Samstag um 14:00 Uhr und am Sonntag um 13:30 Uhr.

In der Vorrunde am Samstag (Spieldauer jeweils 15 Minuten) sind die Spielpaarungen für unsere Erste wie folgt:

um 14:00 Uhr gegen TSV Wachtendonk-Wankum

um 16:20 Uhr gegen SV Straelen

um 17:40 Uhr gegen GSV Geldern

 

Mannschaftsehrung beim Neujahrsempfang

Unsere Erste und die Damenmannschaft werden für ihren Aufstieg in die Bezirksliga beim Neujahrsempfang des Bürgermeisters am Sonntag, dem 07. Januar, um 11:00 Uhr in der Bürgerhalle Herongen geehrt.

Voba-Cup-Endspiel in Broekhuysen

Unsere Erste hat in einem packenden Spiel gegen DJK Twisteden mit 4 : 3 sich für das Endspiel um den Voba-Cup qualifiziert. Gegner ist GSV Geldern.

Das Endspiel findet am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr auf der Sportanlage Broekhuysen statt.  Um 13:00 Uhr ist das Spiel um Platz 3 zwischen Twisteden und Walbeck.

Gruppeneinteilung Frauenfußball

Unsere Frauen als Aufsteiger in  die Bezirksliga haben es mit folgenden Mannschaften zu tun:

TSV Wachtendonk-Wankum, FC Mönchengladbach II, Union Nettetal, BV Wevelinghoven, Dülkener FC, Niersia Neersen, Viktoria Anrath, OSC Rheinhausen, VdS Nievenheim, SV Hemmerden II, OSV  Meerbusch, TV Asberg, SC Hardt.